Wie es zu dem NON-DualitätstrainING und meiner Expertise kam

Als ich mich im Jahre 2002 im Dienstleistungsbereich selbstständig machte, hatte ich mehr als 14 sehr erfolgreiche Jahre als Prokuristin, Vertriebsleiterin und Troubleshooter hinter mir.

Durch meine profunde Schulung und meine mehrjährige Öffentlichkeitsarbeit für eine christliche Organisation, fühlte ich, was der Physiker Werner Heisenberg und auch Albert Einstein schon lange vor mir festgestellt hatten.

Wenn Menschen alle universellen Gesetzmäßigkeiten studieren und anwenden, kommen sie zu dem Schluss, dass es einen intelligenten und liebevollen Schöpfer geben muss, der diese universellen Gesetzmäßigkeiten zum Wohle von uns Menschen geschaffen hat.

Somit haben alle Bewusstseinswege und Trainings letztendlich das Ziel, Menschen aufzuzeigen, wie sie liebevolle Beziehungen führen können, wie sie ihre Gesundheit fördern, wie sie Freude durch Dankbarkeit entwickeln und wie sie sich selbst aus den größten Dramen befreien können.

Nur durch das vollumfängliche Vertrauen „in GOTT und die Welt“ ist es Menschen möglich, ein glückliches und sinnvolles Leben zu führen. Persönlich habe ich mit diesem Vertrauen und den göttlichen Grundsätzen alle Höhen und Tiefen in meinem Leben meistern können.

Durch meine Weiterbildung u.a. in dem Bereich „Ganzheitliche Traumaarbeit“, „Ganzheitliche Biographiearbeit“ und der „Quantenphysik“, durch meine persönliche Erfahrung und meine Erkenntnis hat sich sukzessive das Alleinstellungsmerkmal des NON-DualitätstrainINGs entwickelt. Es ist die Brücke zwischen der Quantenphysik, der Projektionsebene und dem göttlichen Menschen. Mir wurde durch mein eigenes Leben bewusst, was dem Menschen ursächlich fehlt, um glücklich zu sein und liebevolle, glückliche Beziehungen zu führen.

Das NON-DualitätstrainING ist zurzeit das einzige Training, welches Menschen ermöglicht, vollständig aus der Projektionsebene, aus der Spiegelsphäre und somit vollständig aus der Opferfalle herauszukommen. Wenn Sie der Unterschied zwischen Opferrolle und Opferfalle interessiert, dann melden Sie sich bitte bei mir. Ich erkläre es gerne.

Dieses Training bietet unter anderem ein ganzheitliches WOHLFÜHL-MINDSET für ein bewusstes Leben, in dem nichts mehr dem Zufall überlassen ist. Wie sagte ein Weisheitslehrer: „Wunder brauchen einiges an Vorbereitung“, und ich ergänze, indem ich prophezeie, dass Menschen immer „das zufällt, was fällig ist“. 

In meinen drei Büchern erkläre ich, wie ganzheitliche Traumaarbeit auf allen Bewusstseinsebenen integrativ wirkt und warum sie kulturübergreifend über die Quantenfelder bewusst und unbewusst fühlbar ist.

Eigenverantwortlich lassen sich liebevolle und glückliche Beziehungen führen. Im Businessbereich führt diese ganzheitliche Ausrichtung zu einer stabilen und harmonischen Arbeitsbasis, zu zufriedenen Mitarbeitern und Kollegen, zu zufriedenen Kunden und Geschäftspartnern. Es ist der Garant für ein erfolgreiches Business.

Gerne stehe ich Ihnen mit meiner Erkenntnis und meiner Expertise zu diesem wichtigen Thema zur Verfügung. Ich freue mich auf Ihr Anfrage.

Herzlichst

Edeltraud Gabriele Fichtel

... weil Erfolg planbar ist!

 

 

 

 

 

 

Facebook
LinkedIn